SCHWEIZER QUALITÄT SEIT 2013

KUNDEN IN ÜBER 58 LÄNDERN

5-STERNE AUF TRUSTPILOT

LEGAL IN DEUTSCHLAND & ÖSTERREICH

0

Ihr Warenkorb ist leer

Sale

CBG Öl (1%)+CBD (3%)

Beschreibung

Die 10 ml Flasche enthält 1% CBG (100 mg), 3% CBD (300 mg), verdünnt in Bio-MCT-Öl und ist frei von THC.

Cannabigerol ist nach CBD und THC das bekannteste Cannabinoid - und ein essentielles es. In der Hanfpflanze entstehen sowohl THC als auch CBD eigentlich aus CBG.

Das Produkt enthält keine Parabene, keine künstlichen Farbstoffe, keine Pestizide, keine Herbizide, kein Nikotin und ist 100% frei von Giftstoffen, Schwermetallen, Lösungsmitteln und synthetischen Cannabinoiden.

Hinweise zur Verwendung

Das CBG+CBD-Öl kann äußerlich auf der Haut angewendet oder oral eingenommen werden. Bei oraler Einnahme empfehlen wir, das Öl vor dem Schlucken mindestens 10 Minuten unter der Zunge zu halten.

Wir empfehlen dringend, mit einer niedrigen Dosis zu beginnen, vor allem, wenn Sie wenig oder keine Erfahrung mit CBG haben. Beobachten Sie die Wirkung und passen Sie bei Bedarf das Verhältnis oder die Menge an. Es ist empfehlenswert, mit mehreren kleinen Dosen über den Tag verteilt zu beginnen, anstatt mit einer großen Dosis.

Lagern Sie Ihr CBD an einem kühlen, trockenen Ort, fern von direktem Sonnenlicht.

Wichtig: konsultieren Sie Ihren Gesundheitsberater

Das Produkt ist kein Arzneimittel und sollte nicht als solches verwendet werden.

Dieses Produkt ist nicht zur Verwendung durch oder zum Verkauf an Personen unter 18 Jahren bestimmt. Dieses Produkt sollte nur wie auf dem Etikett angegeben verwendet werden. Es sollte nicht verwendet werden, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Arzt, wenn Sie an einer schweren Krankheit leiden oder verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen. Vor der Verwendung dieses und jedes anderen Nahrungsergänzungsmittels sollte ein Arzt konsultiert werden.

Ergänzende Fakten

  • 100% natürliches und biologisches CBG+CBD-Öl, das durch CO2-Extraktion aus biologischem Schweizer Hanf gewonnen wird.
  • Eine 10 ml CBD-Flasche entspricht etwa 270-300 Tropfen.
  • Testergebnisse

    Dieses Produkt wurde in der Schweiz gründlich auf sein Cannabinoid-Verhältnis und seine mikrobiologische Angemessenheit getestet, analysiert und dokumentiert.

    Hier finden Sie unsere Testergebnisse Seite.

    Häufig gestellte Fragen

    1. Was ist CBG-Öl?
    2. Was ist CBD-Öl?
    3. Wie wirkt Ihr CBG-Öl?
    4. Welche Wirkungen kann CBG-Öl haben?
    5. Hat Ihr CBG-Öl irgendwelche Nebenwirkungen?
    6. Wird man von unserem CBG-Öl high?
    7. Ist das CBG-Öl süchtig machend?
    8. Wie sollte ich das CBG-Öl einnehmen?
    9. Wie viel sollte ich einnehmen?
    10. Ist Ihr CBG-Öl legal?
    11. Wird CBG bei einem Drogentest nachgewiesen?
    12. Kann ich diese Produkte verdampfen?
    13. Kann ich diese Produkte für meine Katze oder meinen Hund verwenden?

    Was ist CBG-Öl?

    CBG, oder Cannabigerol, ist nach CBD und THC das bekannteste Cannabinoid im Hanf - und ein wichtiges. In der Hanfpflanze stammen sowohl THC als auch CBD von CBG ab. Jeder Cannabisanbauer versucht, Cannabissorten mit einem höheren CBG-Gehalt zu züchten, da das Cannabinoid viele Vorteile bietet. Lesen Sie mehr über CBG.

    Wir haben ein CBG+CBD-Öl mit einem vollständigen Spektrum an Cannabinoiden und Terpenen entwickelt, um die Wirkung zu maximieren.

    Was ist CBD-Öl?

    Die Abkürzung "CBD" steht für Cannabidiol. Es ist nachweislich das wichtigste Cannabinoid in der Cannabispflanze.

    Im Gegensatz zu THC (Tetrahydrocannabinol) hat CBD keine psychoaktive Wirkung auf das menschliche Gehirn.

    CBD trägt zur Aufrechterhaltung verschiedener psychologischer Prozesse bei, indem es mit den Rezeptoren im Nervensystem interagiert.

    Für weitere Informationen lesen Sie bitte Was ist CBD (Cannabidiol)? Der vollständige Leitfaden zur Verwendung von CBD-Öl, Vorteile und Risiken.

    Wie wirkt Ihr CBG-Öl?

    Cannabinoid-Rezeptoren sind an einer Reihe von Prozessen im menschlichen Körper im Endocannabinoid-System (ECS) beteiligt, darunter die Regulierung von Stimmung, Schmerzempfinden, Appetit und Gedächtnis.

    Diese Rezeptoren können durch Endocannabinoide (die vom menschlichen Körper produziert werden) und pflanzliche Cannabinoide (wie sie in Hanf oder Cannabis vorkommen) aktiviert werden.

    Wissenschaftler haben bestätigt, dass CBG die Endocannabinoid-Signalübertragung wirksam reguliert und möglicherweise therapeutischen Einfluss hat.

    Welche Wirkungen kann CBG-Öl haben?

    Zur therapeutischen Wirkung von CBG gibt es noch wenig Forschungsdaten. Forschungsstudien haben jedoch bestätigt, dass CBG die regulatorische Rolle des ECS unterstützt, aber das Ausmaß der Unterstützung muss noch weiter dokumentiert werden.

    Wir sind nicht befugt, Aussagen über mögliche gesundheitliche Vorteile zu machen oder medizinische Ratschläge zu erteilen.

    Unsere CBG-Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten oder Beschwerden bestimmt. Wenn Sie Fragen zur medizinischen Anwendung und zum Wirkungsspektrum von CBG-Produkten haben, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Alle Angaben auf dieser Website sind ohne jegliche Garantie der Wirkung.

    Lesen Sie mehr über CBG.

    Hat das CBG-Öl irgendwelche Nebenwirkungen?

    CBG ist ein nicht-psychoaktives und nicht-toxisches Cannabinoid ohne bekannte Nebenwirkungen.

    CBG aus biologisch angebautem Industriehanf gilt allgemein als sehr sicher.

    Wird man von unserem CBG-Öl high?

    Nein, Sie werden von keinem unserer Produkte high oder berauscht werden.

    Unsere CBG-Öle enthalten immer weniger als 0,2% THC, und genau dieses THC (Tetrahydrocannabinol) ist psychoaktiv. CBG ist nicht in der Lage, einen Rausch auszulösen und ist völlig unpsychoaktiv. Viele Kunden fühlen sich nach der Einnahme von CBG+CBD-Öl erleichtert und entspannt, aber sie fühlen sich nicht high oder stoned.

    Mehr über THC und seine Wirkung auf den menschlichen Körper können Sie in diesem Artikel lesen.

    Ist das CBG-Öl süchtigmachend?

    CBD gilt als sicher und macht nicht süchtig.

    Wie sollte ich das CBG-Öl einnehmen?

    Das CBG+CBD Öl kann äußerlich auf der Haut angewendet oder oral eingenommen werden. Bei oraler Einnahme empfehlen wir, das Öl vor dem Schlucken mindestens 10 Minuten unter der Zunge zu halten.

    Wie viel sollte ich einnehmen?

    Wir empfehlen, mit 3-5 Tropfen zweimal täglich zu beginnen.

    Um von unserem CBG+CBD Öl zu profitieren, sollten Sie mit der Dosierung, der Häufigkeit und der Art der Einnahme experimentieren, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielen.

    Ist Ihr CBG-Öl legal?

    Ja, unsere aus Hanf gewonnenen CBG-Öle sind legal und haben einen THC-Gehalt von weniger als 0,2%, deutlich niedriger als der gesetzliche Grenzwert von 1% in der Schweiz und weniger als der Grenzwert von 0,2% in der Europäischen Union.

    Prüfen Sie die Gesetzgebung Ihres Landes, bevor Sie sich für den Kauf von CBG-Produkten entscheiden.

    Wird CBG bei einem Drogentest nachgewiesen?

    Die THC-Konzentration in CBG-Öl ist bei weitem nicht hoch genug, um eine berauschende Wirkung auf Sie zu haben. THC ist das Cannabinoid, auf das bei Drogentests abgezielt wird.

    Diese Tests suchen nach den Stoffwechselprodukten von THC und beginnen mit einer einfachen Urinprobe. Der Test verwendet Antikörper, um THC und das von ihm produzierte Stoffwechselprodukt mit dem etwas komplizierten Namen "11-nor-delta9-carboxy-THC (THC-COOH)" nachzuweisen. Wenn bei ersten Tests mehr als 50 Nanogramm (ng) dieser Substanzen im Urin nachgewiesen werden, wird zur Bestätigung des Ergebnisses ein Gaschromatographie/Massenspektrometrie-Test (GC/MS) durchgeführt. Dieser Test zielt auf den 11-nor-THCCOOH-Metaboliten ab und ist für andere Cannabinoide, einschließlich CBG und CBD, nicht empfindlich.

    Kann ich diese Produkte verdampfen?

    Nein, Sie können unser CBD- und CBG Öl nicht verdampfen. Diese Öle wurden nicht hergestellt, um erhitzt und oral inhaliert zu werden.

    Sehen Sie sich unsere CBD Vape-Produkte auf unserer Website an, wenn Sie CBD Vape-Öle suchen.

    Kann ich diese Produkte für meine Katze oder meinen Hund verwenden?

    Ja, Sie können Ihrer Katze, Ihrem Hund, Ihrem Pferd oder Ihrem Vogel CBG-Öl verabreichen.

    Wir haben jedoch CBD-Öle für Tiere entwickelt und mit der Universität von Bologna an Katzen, Hunden und Pferden getestet. Sehen Sie hier die CBD-Öle für Tiere.

    Abonnieren Sie unseren Newsletter, um ein kostenloses Willkommensgeschenk