Marokko bringt Cannabisindustrie mit neuer Führung voran

wehende Flagge von Marokko

Mohamed El Guerrouj zum Leiter der marokkanischen

Cannabisregulierungsbehörde ernannt

Mohamed El Guerrouj wurde offiziell zum Generaldirektor der Nationalen Agentur für die Regulierung von mit Cannabis verbundenen Aktivitäten (ANRAC) durch den marokkanischen König Mohammed VI. ernannt. Diese Ernennung markiert einen bedeutenden Schritt in der marokkanischen Cannabisindustrie und fällt mit Diskussionen über das Finanzgesetz Marokko 2024 und internationale Abkommen zusammen.

El Guerroujs umfangreiche Erfahrung in Landwirtschaft und Entwicklung

El Guerroujs Karriere in der Landwirtschaft und Entwicklung ist bemerkenswert. Er hat Abschlüsse von renommierten Instituten in Rabat und Paris-Grignon, Frankreich, und hat verschiedene einflussreiche Positionen innegehabt, einschließlich Positionen im Ministerium für Landwirtschaft und als kommissarischer Direktor von ANRAC seit September 2022.

Die Rolle von ANRAC in der marokkanischen Cannabisindustrie

Gegründet im Jahr 2022 reguliert ANRAC die marokkanische Cannabisindustrie, einschließlich Anbau, Zertifizierungen, Marketing, Verarbeitung und Herstellung. Die Agentur hat bis Oktober 2022 ihre ersten 10 Genehmigungen für die Produktion von Cannabis ausgestellt, wodurch Unternehmen den Anbau und die Verarbeitung von Cannabis durch landwirtschaftliche Genossenschaften für verschiedene Zwecke betreiben können.

Fortschritte in der Durchsetzung von Cannabisgesetzen und -forschung in Marokko

In den letzten Jahren hat die marokkanische Strafverfolgung ihre Bemühungen gegen illegale Cannabisoperationen intensiviert. Darüber hinaus spiegeln Pläne zum Bau des ersten Testlabors, Bio Cannat, den Fokus auf Forschung und Entwicklung im Cannabissektor wider.

Der historische Kontext von Cannabis in Marokko

Die Geschichte Marokkos im Cannabisanbau, insbesondere in den Rif-Bergen, reicht Jahrhunderte zurück. Der Anbau nahm in den frühen 1800er Jahren erheblich zu, wobei es in den 1960er Jahren aufgrund der Einführung von libanesischen Haschischsamen zu produktiveren und potenten Sorten kam.

Von Prohibition zur Legalisierung

Die Cannabisprohibition in Marokko begann im späten 19. Jahrhundert, wobei der Anbau trotz verschiedener Verbote in einigen Regionen weiterhin fortgesetzt wurde. Selbst nach der Unabhängigkeit Marokkos im Jahr 1956 persistierte der illegale Anbau in den Rif-Bergen, einem bedeutenden globalen Produzenten von Cannabis Harz.

Herausforderungen und Chancen in der legalen Kultivierung

Der Übergang von illegaler zu legaler Cannabisanbauweise stellt sowohl Herausforderungen als auch Chancen für lokale Anbauer dar. Dieser Wandel betrifft einen erheblichen Teil der Bevölkerung, von denen viele auf den Cannabisanbau für ihren Lebensunterhalt angewiesen sind.

  • Die Ernennung von Mohamed El Guerrouj markiert eine neue Ära in der Regulierung von Cannabis in Marokko.
  • ANRAC spielt eine zentrale Rolle in der Regulierung und Entwicklung der marokkanischen Cannabisindustrie.
  • Die Geschichte Marokkos im Cannabisanbau spiegelt sowohl kulturelle als auch wirtschaftliche Bedeutung wider.
  • Der Übergang zur legalen Kultivierung birgt Herausforderungen und Chancen für lokale Gemeinschaften.
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Robin Roy Krigslund-Hansen

Robin Roy Krigslund-Hansen

About the author:

Robin Roy Krigslund-Hansen ist bekannt für sein umfangreiches Wissen und seine Expertise in den Bereichen CBD und Hanfproduktion. Mit einer Karriere, die sich über ein Jahrzehnt in der Cannabisindustrie erstreckt, hat er sein Leben dem Verständnis der Feinheiten dieser Pflanzen und ihrer potenziellen Vorteile für die menschliche Gesundheit und die Umwelt gewidmet. Im Laufe der Jahre hat Robin unermüdlich daran gearbeitet, die vollständige Legalisierung von Hanf in Europa zu fördern. Seine Faszination für die Vielseitigkeit der Pflanze und ihr Potenzial für eine nachhaltige Produktion veranlasste ihn, eine Karriere in diesem Bereich anzustreben.

Mehr über Robin Roy Krigslund-Hansen

Verwandte Produkte